Menu

Eine neue Akteurin: Die Stadtbodenstiftung

Die Bodenfrage spielt in den gegenwärtigen Debatten um eine sozial gerechtere Stadt wieder vermehrt eine Rolle. Mit dem Community Land Trust wird in dieser Ausgabe ein lokales, nicht gewinnorientiertes Eigentumsmodell vorgestellt, das genau da ansetzt: Grund und Boden werden der Spekulation entzogen, demokratisch verwaltet und für günstigen Wohnraum und nachbarschaftliche Zwecke dauerhaft gesichert. Redaktionsteam Stadtbodenstiftung, […]

Continue Reading

»Wunder geschehen immer wieder?«

»Dieses Haus ist dem spekulativen Wohnungsmarkt nun dauerhaft entzogen.« Ein eher beiläufig geäußerter Satz beim ersten Tag der offenen Tür führte zu einem spontanen, intensiven Applaus aller Anwesenden im Eingangsportal. Die Kumi*13, das neu entstandene Hausprojekt des Miets­häuser Syndikats im Schöneberger Norden, hatte Anfang Dezember 2019 die Nachbarschaft und die interessierte Öffentlichkeit eingeladen, die gerade […]

Continue Reading