Menu

Mietshäuser Syndikat

»Menschenwürdiger Wohnraum, das Dach überm Kopf, für alle!« lautet einer der Grundsätze des Mietshäuser Syndikats. Seit bald 30 Jahren schließen sich selbstorganisierte Hausprojekte in diesem Verbund zusammen, um dem privateigentümelnden Immobilienmarkt eine solidarische Perspektive entgegenzusetzen. Bereits 2003 widmete die CONTRASTE dem Syndikat einen Schwerpunkt. Und wo steht das Mietshäuser Syndikat heute? Zeit für einen neuen […]

Weiterlesen

Die Zapatistas bereisen den Planeten

Ab Sommer 2021 will die Zapatistische Befreiungsarmee EZLN eine Delegation aus Mexiko in die ganze Welt schicken. Mit ihrer neuen Initiative wollen sie die Resignation durchbrechen und Hoffnung säen. Wie häufig in ihren Texten schließt ein kürzlich veröffentlichtes Kommuniqué rebellisch und gleichzeitig humorvoll: »Wir sind Zapatist*innen, Träger*innen des Virus des Widerstandes und der Rebellion. Als […]

Weiterlesen

Gesellschaftliche Veränderung als lebensrettende Maßnahme

Viele schauen derzeit besorgt auf die »Anti-Corona-Demos«, an denen neben Rechten und Verschwörungstheoretiker*innen auch viele Menschen teilnehmen, die sich einfach als unpolitisch verstehen, aber kein anderes Ventil finden, um ihre starke Belastung durch die Anti-Corona-Maßnahmen zum Ausdruck zu bringen. Tatsächlich gab es außer Durchhalteparolen lange Zeit wenig aus linker Perspektive zu hören, vor allem kaum […]

Weiterlesen

Im Grunde gut

Liebe Leser*innen, mit der Zuspitzung des Kapitalismus zum gnadenlosen Neoliberalismus wurde auch das Menschenbild noch negativer. Nach dem Philosophen Hobbes muss der Mensch vom Staat erzogen und im Zaum gehalten werden. Hinter der dünnen Zivilisationsschicht drohe sonst das basale Schlechte/Wilde hervorzubrechen. Nun hat Rutger Bregmann in seinem Buch »Im Grunde gut« eine gegenteilige Stimme erhoben. […]

Weiterlesen

Blick in die März-Ausgabe

Seite 3 – NachrichtenDelegationsreise der Zapatistas Seite 4 – ProjekteUria-Rinder, Schwäbische AlbAG Beratung Seite 5 – ProjektePorträt der Friedensaktivistin Lies Welker Seite 6 – BewegungPariser Commune in der Literatur Seite 7 – GenossenschaftenWissenschaft & Lehre: Genossenschaftliche Forschungsinstitute in DeutschlandSeite 8 – Über den TellerrandHeraus zum 15. und 18. März!Rechtsticker Seite 9 – SchwerpunktWie eine neue […]

Weiterlesen

Wir suchen Beiträge!

Liebe Leser*innen und zukünftige Autor*innen, die CONTRASTE-Redaktion ist für die nächsten Ausgaben auf der Suche nach Beiträgen aus den sozialen Bewegungen – vor allem für die Rubriken „Projekte“ und „Biotonne“. Seid ihr an spannenden selbstorganisierten Projekten beteiligt? Plant eure Gruppe eine Aktion oder ihr wollt eher theoretisch über ein bestimmtes Thema schreiben? Dann meldet euch […]

Weiterlesen

Ein Blick in die September-Ausgabe

Inhaltsverzeichnis Seite 3 – NachrichtenWandelwoche Berlin/BrandenburgErneuerbare Energien Seite 4 – ProjektCecosesola, VenezuelaNetzwerk Selbsthilfe Seite 5 – ProjekteFreie Feldlage, HarzgerodeWände am Wald, Kaufungen Seite 6 – BewegungDie Ermöglicherin: Gabu Heindl Seite 7 – GenossenschaftenHavelmi eGBuchbesprechungSeite 8 – TheorieCoronakrise: Solidarische Ökonomien schaffen Seite 9 – SchwerpunktRegenbogenfabrik, Berlin Seite 10 – SchwerpunktWaldhüttl, Innsbruck Seite 11 – SchwerpunktVitopia, Magdeburg […]

Weiterlesen