Menu

Rüsselheim: Ein Ort für Tiere

Doris Rauh aus Allmannshofen (Bayern) gründete 2009 »Rüsselheim e.V.« mit dem Ziel, einen landwirtschaftlichen Mastschwein-Betrieb mit eigener »Ferkelproduktion« Schritt für Schritt aufzulösen und das Leben aller dortigen Schweine zu retten. Inzwischen hat der Verein über 1.500 Tiere einen Ort für ein artgerechtes Leben geschaffen. Kathrin Hampf, Darmstadt Das, was bei Hunden und Katzen seit Jahrzehnten […]

Weiterlesen

Für ein Dorf, in dem viele Welten Platz haben?!

Unsere Autorin lebt seit zehn Jahren im Wohnkollektiv Schrägwinkel in der Nähe von Bern. Sie treibt die Frage um, wie sie und ihre Mitbewohner*innen ihre politischen Inhalte in die Realpolitik der (bisher) bürgerlich dominierten Agglomerationsgemeinde Kehrsatz einbringen kann. Ihr Artikel erschien zuerst in der Zeitung des KommuJa-Netzwerkes. Laura Rossi, Wohnkollektiv Schrägwinkel, Schweiz Seit zehn Jahren […]

Weiterlesen

Wir haben es geschafft!

Auf den letzten Drücker – und doch noch rechtzeitig. Vielen Dank an alle Unterstützer*innen, die uns geholfen haben, die diesjährige Spendenaktion zu wuppen. Im letzten Monat kamen noch einmal 1.279 Euro zusammen. Wir haben unser Spendenziel von 7.000 Euro damit sogar knapp überschritten. Derweil kamen drei neue Abos hinzu, drei wurden gekündigt. Gleich neun Schnupperabos […]

Weiterlesen

Blick in die Oktober-Ausgabe

Inhaltsverzeichnis Seite 3 – NachrichtenCecosesola & Umweltschutz Seite 4 – ProjekteRüsselheim e.V.AG Beratung Seite 5 – BewegungPolitische Kommunen & Gemeindepolitik Seite 6 – GenossenschaftenSolawi-GenossenschaftenTransformative Ansätze in der Ernährungswirtschaft Seite 7 – GenossenschaftenSolawi »Acka Lacka«Seminar für Solawi-Betriebe Seite 8 – Über den TellerrandContainer-Urteil des BVerfGRechtsticker Seite 9 – SchwerpunktWas ist Restorative Justice? Seite 10 – SchwerpunktMediation […]

Weiterlesen

Kollektive Gastlichkeit

Von selbstorganisierten bzw. selbstverwalteten Hostels und Tagungshäusern sollte dieser Schwerpunkt handeln. Was sich dann gar nicht als so einfach herausstellte, denn: Wir haben – mit einer Ausnahme – keine Projekte gefunden, die »nur« ein Hostel oder Tagungshaus betreiben. Brigitte Kratzwald, Redaktion Graz Nach dieser ersten Erkenntnis sind wir daran gegangen zu schauen, welche Gruppen neben […]

Weiterlesen

Auf der Zielgeraden

Liebe Leser*innen, weit sind wir gekommen mit unserer Aktion 2020. Elf Unterstützer*innen waren beim 1.000 Euro-Konjunkturprogramm dabei und förderten insgesamt mit 904,50 Euro. Vielen Dank! Damit sind 5.759,49 Euro an eingegangenen Spenden und 82 Prozent unseres Spendenziels erreicht. Es fehlen noch 1.240,51 Euro, damit das CONTRASTE-Projekt nicht zahlungsunfähig wird und weiter erscheinen kann. Dem Ziel […]

Weiterlesen

Von harter Nachhaltigkeit und weichen Getränken

Vegane, regionale und damit rein pflanzliche sowie nachhaltige Produkte herzustellen, gehört zu den Zielen von Havelmi. Schon mit ihrem ersten Produkt, einem Haferdrink, will sich die Genossenschaft von den gängigen Marken absetzen und noch ökologischer als diese handeln. Oberstes Ziel ist, ein konkurrenzfähiges Grundnahrungsmittel herzustellen, das Kuhmilch nicht nur ethisch und ökologisch, sondern auch geschmacklich […]

Weiterlesen

Die Ermöglicherin

Gabu Heindl vertritt als Planerin einen radikal emanzipatorischen Ansatz und versteht ihre Arbeit als Gegenkonzept zum neoliberalen Wettbewerbs- und Kommerzialisierungsdruck. Für CONTRASTE sprach Brigitte Kratzwald mit der Wiener Architektin. In Ihren Texten und Vorträgen stößt man immer wieder auf drei Themen: leistbares Wohnen, öffentlicher Raum und radikale Demokratie. Die beiden ersten sind nicht weiter verwunderlich […]

Weiterlesen

Eine gemeinschaftliche Antwort auf die Pandemie

Cecosesola stellt als gemeinnützige Organisation einen fundamental wichtigen Faktor für das Überleben eines nennenswerten Anteils der Bevölkerung in Venezuela dar – besonders unter den derzeitigen Umständen. Das sagt viel aus über ihre Möglichkeiten in puncto Resilienz. Autor*innenkollektiv von Cecosesola-Mitgliedern Die Situation, die Venezuela durchlebt, ist mit COVID 19 noch um einiges schwieriger geworden. Venezuela ist […]

Weiterlesen

Ein Blick in die September-Ausgabe

Inhaltsverzeichnis Seite 3 – NachrichtenWandelwoche Berlin/BrandenburgErneuerbare Energien Seite 4 – ProjektCecosesola, VenezuelaNetzwerk Selbsthilfe Seite 5 – ProjekteFreie Feldlage, HarzgerodeWände am Wald, Kaufungen Seite 6 – BewegungDie Ermöglicherin: Gabu Heindl Seite 7 – GenossenschaftenHavelmi eGBuchbesprechungSeite 8 – TheorieCoronakrise: Solidarische Ökonomien schaffen Seite 9 – SchwerpunktRegenbogenfabrik, Berlin Seite 10 – SchwerpunktWaldhüttl, Innsbruck Seite 11 – SchwerpunktVitopia, Magdeburg […]

Weiterlesen