Geplante CONTRASTE-Schwerpunkte

2018

Januar: Selbstorganisation in Griechenland

Februar: Proteste gegen Großprojekte

März: Care

April: Linke Medienkollektive

Mai: Kooperation aus verschiedenen Perspektiven

Juni: Raiffeisen, Marx und die Genossenschaften

Juli/August: Move Utopia

September: Ernährungssouveränität

Oktober: Solidarity Cities

November: 100 Jahre Novemberrevolution

Dezember: Wandelwoche in Berlin und Brandenburg

2019

Januar: Genossenschaftsboom Anfang 20. Jh.

Februar: Faire Kleidung

März: Anarchismus

April: Selbstorganisation im Bildungssektor

 

Schwerpunkte bis 2016 findet ihr HIER

Ältere Schwerpunkte im ARCHIV der alten Website.

Mailingliste

Einfach hier eintragen:

lists.contraste.org/sympa/info/contraste-liste

Die Umgangsfomen zwischen den NutzerInnen dieser Liste haben wir in einer Netiquette festgelegt.


Über uns

CONTRASTE ist die einzige überregionale Monatszeitung für Selbstorganisation. Seit 1984 dient sie den Alternativen Bewegungen als Sprachrohr und Diskussionsforum. Mehr über uns ...


Schnupperabo

CONTRASTE kann einmalig zum Sonderpreis von 7,50 € drei Monate lang "beschnuppert" werden. Dieses Schnupperabo endet automatisch und muss nicht gekündigt werden. Hier bestellen ...


Lest Contraste

CONTRASTE kostet im Abo 45 Euro (europ. Ausland 51). Oder Ihr könnt Fördermitglied werden: Mindestbeitrag 62 Euro
Hier abonnieren oder beitreten.


Lexikon der Anarchie

Was bedeutet eigentlich Selbstverwaltung?

Hier könnt ihr es nachlesen.