Macht mit

Die Redaktion der CONTRASTE ist ein offener Zusammenhang sehr verschiedener Menschen jeden Alters, die mit unterschiedlicher Intensität an ihrer Zeitung arbeiten. Wir freuen uns, wenn Du mitmachen möchtest!

Es gibt viele Möglichkeiten, als AutorIn oder RedakteurIn bei CONTRASTE mitzuarbeiten. Vorkenntnisse im Selbermachen von Medien schaden nicht, sind aber keine Bedingung. Du kannst zum Beispiel:

  • von eigenen Initiativen und Projekten berichten,
  • über Betriebe, Projekte oder Selbstverwaltungs-Themen schreiben,
  • Beiträge einwerben und ggf. bearbeiten,
  • vorliegende Artikel redaktionell bearbeiten,
  • Fotos oder Zeichnungen beisteuern,
  • oder vielleicht etwas ganz Anderes, das uns noch gar nicht eingefallen ist.

Wir freuen uns auch, wenn Du CONTRASTE bei Veranstaltungen auslegst oder CONTRASTE-Infotische mit betreust.

Vielleicht möchtest Du ja auch eines Tages die redaktionellen Verantwortung für eine Region oder einen Themenbereich übernehmen.

Wer bei CONTRASTE mitmacht, ist eingeladen, auch am Plenum teilzunehmen. Das findet etwa jedes halbe Jahr an unterschiedlichen Orten in der Republik statt.

Wer für CONTRASTE arbeitet, tut dies aus Engagement und Interesse am Thema. Die redaktionelle Arbeit wird nicht bezahlt und CONTRASTE zahlt auch keine AutorInnenhonorare. Jedoch vermittelt die Mitarbeit bei CONTRASTE neben der Übung im journalistischen und redaktionellen Handwerk Kenntnisse über und Zugänge zu unterschiedlichen selbstorganisierten Initiativen, Betrieben, Projekten und Vernetzungszusammenhängen.

 

 

 

Mailingliste

Einfach hier eintragen:

lists.contraste.org/sympa/info/contraste-liste

Die Umgangsfomen zwischen den NutzerInnen dieser Liste haben wir in einer Netiquette festgelegt.


Über uns

CONTRASTE ist die einzige überregionale Monatszeitung für Selbstorganisation. Seit 1984 dient sie den Alternativen Bewegungen als Sprachrohr und Diskussionsforum. Mehr über uns ...


Schnupperabo

CONTRASTE kann einmalig zum Sonderpreis von 7,50 € drei Monate lang "beschnuppert" werden. Dieses Schnupperabo endet automatisch und muss nicht gekündigt werden. Hier bestellen ...


Lest CONTRASTE!

CONTRASTE kostet im Abo 45 Euro (europ. Ausland 51). Oder Ihr könnt Fördermitglied werden: Mindestbeitrag 62 Euro
Hier abonnieren oder beitreten.